Unser Angebot auf der Hintereck

Salate -was grad so wächst-      ~Küchenschluss 17.30 Uhr~          

Wildkräutersalat mit Holzofenbrot                                     
Wildkräutersalat mit gebratenen Semmelknödelscheiben                      

Kalte Vesper mit Brot vom Breiteckhof Gütenbach     

Angeräucherte Bratwurst  -Handvesper-
Heiße Hüttenwurst -Handvesper-                                              
Hausmacher-Vesper
  -Leber-, Schwarz- und Bratwurst                          
Speckbrett mit Speck vom Gütenbacher Bühlhof                                            Wäldervesper mit Speck und Käse                                                          
Hinterecker 
-Hausmacher Wurst, Speck und Brombeerschnaps                                  
Wurstsalat in kleiner und großer Portion        
Elsässer Wurstsalat in kleiner und großer Portion
Saurer Käse     -Münsterkäse mit Hausmarinade                                   
Käsebrett     3 Sorten vom Gütenbacher Unterleimgrubenhof             
Z`nine-Brett    -von allem Ebbis aber immer für Zwei                       

Warme Vesper 

Z'middaagesse
-siehe Aushang, gibt's ab Zwölfi bisses all' is'
                                              Wanderer Topf 
-Hausgemachter Linseneintopf mit Speck und Hüttenwurst                 
Quer durch de Garte  -vegetarisch- 
-Gemüseeintopf mitS pätzle und Röstzwiebeln                                      Wienerle mit Holzofenbrot                                                                    
 Klos mit Soß' oder Spätzle mit Sößle                                                   

 

 

       Jeden Freitag Käsespätzle mit würzigem Bergkäse        

 

Für Wandergruppen auf Vorbestellung:

Bratwurstpfanne oder
Rührei mit Speck oder Kaiserschmarrn etc.
Vielleicht habt Ihr ja auch Euren ganz persönlichen Vesper-Wunsch?

 

Was Süßes                                                  

Ofenschlupfer mit Vanillesoße (unser Hüttengeheimnis)
Hausgemachte W
aldbeerengrütze mit Sahne
Apfelstrudel mit Sahne 
           

Eis am Stiel -Fruchtfinger, Domino, Magnum mit Mandeln-                                                     

Kuchen

Wechselndes Kuchenangebot -siehe Tafel           

Blechkuchen, Obstkuchen und Torten

 

Getränke 

Bier vom Fass -Fürstenberg Pils-              

Pils,Radler                                                       
Hefeweizen, Cola-Weizen                             

Flaschenbiere:

Rothaus Weizen & Rothaus Tannenzäpfle                                           
Fürstenberg Pils                                                                          

Hefeweizen Erdinger              ~alkoholfrei~                           
Zäpfle                                      ~alkoholfrei~                           


Ausschankweine
                                   

Rotwein           Spätburgunder -trocken-                                       
                         Württemberger Trollinger -lieblich-              

Weißwein         Gutedel -trocken-                                      
                          Müller Thurgau -lieblich-                            

Weißherbst       Spätburgunder -lieblich-                             

Weinschorle von unseren Ausschankweinen                        
Most -Roter Bauernmost vom Bodensee    

Frankfurter "Ebbelwoi"  Apfelwein                                                     


Sekt

Haussekt „Gütenbacher Pfarrdobel“                                    


Limonaden/Wasser

Cola/Fanta                                                           
Spezi                                                                                            
Apfelschorle                                                             
Almdudler                                                                                 
Mineralwasser Black Forest -classic od. medium-   
Hinterecker Quellwasser  -still-                      gratis an unserem Brunnen :)

Milch 
Buttermilch

Heißer oder kalter Schoki mit oder ohne Sahnehaube

 

Ausschließlich Schwarzwald-Milch-Produkte zur Unterstützung der ortsansässigen Bauern

 

Schnäpse 2cl      

Obstler,Kirsch, Himbeergeist  -Brennerei Mack Gütenbach-                 
Brombeergeist                           -Hüttenschnaps-                                    
Schwarzwälder Kräuter          -Brennerei Weis Gutach-                       
Bergteufel  -brennend serviert- -BrennereiWeis Gutach-                        
Liköre                                                                                                      

 

Warme Getränke  -immer im Haferl /Pott etwa 0,3l

Haferl Filter-Kaffee                                                                               
Haferl Kaffee -koffeinfrei-                                                                 Milchkaffee -große Tasse-                                                                      

Haferl Meßmer Tee  -verschiedene Sorten-                                             

Haferl Glühwein   ab 10°C Außentemperatur                                                                                 


Übernachtungsmöglichkeiten

Übernachtungen unter der Woche
ausschließlich

für Gruppen ab 10 Erwachsenen!


für Gruppen bis etwa 25 Personen.
Freitags, Samstags und Sonntags ab 5 Erwachsenen!


"Kaiserebene"        Matratzenlager für 9 Pers. 10,-€/Pers.
"Plattenblick"       Matratzenlager für 10 Pers. 15,-€/Pers.

Eigene Schlafsäcke sind für die Lagerbetten notwendig

"Zweribach-Stube"       1 Stockbett für 2 Pers. 20,-€/Pers.
                                     inkl. Bettwäsche und Handtücher

"Feldberg-Suite"            Doppelbett für 2 Pers. 25,-€/Pers.
                                      inkl. Bettwäsche und Handtücher


Frühstück für unsere Übernachtungsgäste:

"Täler-Frühstück"                            vom Buffet 5,-€/Pers.

mit Kaffee, Tee, Milch, Orangensaft, frische Brötchen, Brot, Marmelade, Honig, Nutella, Käse und Schinken

 

"Wälder-Frühstück"                  vom Buffet 7,50€/Pers.

zusätzlich mit Rühreier, Würstchen, Joghurt und Cerealien

-Frühstücksbuffet-Art und Uhrzeit wird spätestens am Vorabend besprochen und gilt für alle Frühstücksgäste-


AGB und Besonderheiten für alle Buchungen:  Stand: 27.02.2017

Die Hintereck ist im Besitz des Landes Baden-Württemberg  und wir, die Firma „Gruber´s Einkehrstuben“, sind selbstständige Mieter der Hintereck und für die Hütte und die dazugehörigen Grundstücke umfänglich verantwortlich.

Die gesamten Einrichtungen, Terrassenbestuhlung, Geräte, Technik etc. sind Eigentum von „Gruber´s Einkehrstuben“.

Es gilt absolutes Rauchverbot in der gesamten Hütte!

Wir akzeptieren keine Bank-oder Kreditkarten!

HÜTTENRUHE bei Veranstaltungen in der Gaststube ist um
23.oo Uhr 
und das Hüttenteam verlässt die Hütte, aber als Übernachtungsgäste könnt Ihr weiter in der Gaststube bleiben und Euch an den Getränken, mit einer Strichliste für eine Gesamtrechnung, bedienen. Zur vereinbarten Frühstückszeit sind wir rechtzeitig wieder da.

Mitgebrachte Speisen und Getränke von Wandergruppen bitten wir während der Öffnungszeiten der Hintereck auf öffentlichen Plätzen zu verzehren. Die Tische sind für unsere Gäste reserviert. Einzelne Wanderer können unterhalb der Hütte ihre mitgebrachte Vesper gerne verzehren.

Hunde haben im Übernachtungsstockwerk keinen Zugang! und zur Gaststube nur mit trockenem Fell und sind mit Rücksicht auf andere Gäste unter dem Tisch zu halten bzw. sind im Vorraum bzw. im Notlager zu belassen und anzuleinen.

Bei Problemen mit einer Veranstaltung und ggf. auch mit einzelnen Personen machen wir umgehend von unserem Hausrecht Gebrauch und beenden die Veranstaltung bzw.  verweisen die Person von dem Grundstück. Dies gilt auch für Veranstaltungen mit politischem oder rechtswidrigem Charakter.  Auch behalten wir uns vor, bei berechtigten Bedenken an einer Veranstaltung, diese auch kurzfristig zu stornieren und den zuständigen Stellen zu melden.

Bei Stornierung einer festen Buchung, ~ungünstiges Wetter ist kein Grund~, innerhalb 4 Wochen vor Veranstaltungstermin und wir die Zimmer, den Raum oder auch den Tisch nicht anderweitig weitervermieten können müssen wir den finanziellen Verlust mit 50% der kalkulierten Reservierung in Rechnung stellen, mindestens aber mit 100 €.

Für eine Buchung der Tenne stellen wir bis 8 Wochen vor der Veranstaltung  50%  und bei einer kurzfristigen Stornierung unter 4 Wochen 100% der Mietkosten in Rechnung.

Wir bitten um Euer Verständnis, aber die Hütte ist ein Saisonbetrieb und mit erheblichen Mehraufwendungen verbunden. Eine kurzfristige Weitervermietung ist meistens nicht möglich und auch sehr ärgerlich wenn wir wegen einer festen Buchung schon andere Anfragen absagen mussten und wir auf die kalkulierten und notwendigen Einnahmen verzichten müssen.

Bei starkem Schneefall, Sturm oder Vereisungen können wir eine Hüttenbewirtschaftung aber leider nicht verantworten und verlegen die Veranstaltung mit den gebuchten Konditionen in unser neues Pfarrstüble im Alten Pfarrhaus in Gütenbach. Ihr könnt dann aber, nach persönlicher/telefonischer Rücksprache, kurzfristig und natürlich kostenlos stornieren. 



-Änderungen vorbehalten-

 

Die Hintereck

      Die urige Vesperhütte im Schwarzwald